Wie viele Teile von Kevin allein zu Haus gibt es? Entdecke die Anzahl der Filme!

Anzahl der Teile von Kevin allein zu Haus

Hey, du hast dich schon immer gefragt, wie viele Teile des Kultfilms „Kevin allein zu Haus“ es gibt? Nun, da bist du hier genau richtig! In diesem Beitrag werden wir dir alles erklären, was du über die verschiedenen Teile des Films wissen musst. Lass uns also gleich loslegen!

Es gibt insgesamt 4 Teile von Kevin allein zu Haus. Der erste Teil erschien 1990 und der letzte Teil erschien 2002. Viel Spaß beim Anschauen!

Kevin McCallister: Wieder allein zu Haus – Kult-Komödie (1997)

Wieder allein zu Haus ist der dritte Teil der beliebten Komödien-Reihe um den jungen Kevin McCallister. Als Teil der Serie ist er eine Fortsetzung der beiden vorhergehenden Filme: Kevin – Allein zu Haus (1990) und Kevin – Allein in New York (1992). Regie führte Raja Gosnell und das Drehbuch wurde von John Hughes geschrieben. Der Film wurde 1997 in den Vereinigten Staaten produziert und erzählt die Geschichte eines unartigen Jungen, der in seinem Elternhaus von Einbrechern heimgesucht wird. Mit viel Mut und Kreativität hilft er, die Einbrecher zu überlisten. Wieder allein zu Haus ist eine Action-Komödie, die vor allem durch die überraschenden Wendungen und die witzigen Szenen begeistert.

Kevin allein zu Haus – Kultfilm-Reihe von Macaulay Culkin

„Kevin allein zu Haus“ ist eine Filmreihe, die von den Macaulay Culkin-Filmen angeführt wird. Die ersten drei Filme, „Kevin allein zu Haus“ (1990), „Kevin – Allein in New York“ (1992) und „Wieder allein zu Haus“ (1997) wurden weltweit zu einem großen Erfolg und sind Kultfilme. Der vierte Teil, „Kevin – Allein gegen alle“ (2002), wurde jedoch nicht so gut aufgenommen wie die vorherigen Teile. In allen Teilen hat Kevin es mit unterschiedlichen Gegnern zu tun, die versuchen, sein Zuhause zu überfallen. Er muss sich mit seinem einzigartigen Verstand und einigen Tricks zur Wehr setzen. Die Filme sind hervorragend geeignet, um Ihren Kindern den Umgang mit Gefahren zu vermitteln. Sie regen auch zum Nachdenken an und bieten zahlreiche Lektionen über Mitgefühl und Freundschaft.

Home Alone“: Gewaltszenen und Komödie im Einklang

Die „Gewaltszenen“ im Film „Home Alone“ sind sowohl überzeichnet als auch bestürzend realistisch. Die Erzählungen besagen, dass während der Dreharbeiten neue Techniken für die Stuntleute entwickelt wurden, von denen eine heute noch „Home Alone“ heißt, weil sie hier erstmals so umgesetzt wurde. Während diese Szenen eine bedeutende Rolle für den Film spielen, nehmen sie nicht den ganzen Film ein. Auch die komödiantischen Elemente, die vor allem durch die Interaktion zwischen Kevin und dem zwielichtigen Wetterfrosch Marv (und natürlich dem dummen Harry) entstehen, tragen zu dem unverwechselbaren Charme des Films bei.

Macaulay Culkin: Vom Kinder-Star zurück auf dem richtigen Weg

Heute sieht es für Macaulay Culkin deutlich besser aus: In Interviews äußerte der ehemalige Kinder-Star, dass er mittlerweile clean sei und auch auf Paparazzi-Fotos wirkt er wesentlich gepflegter als noch vor einigen Jahren. Er hat seinen Lebensstil umgestellt und verbringt mehr Zeit in der Natur. Auch sein kreatives Schaffen ist wieder aufgelebt. So hat er zum Beispiel vor kurzem sein Debüt als Schauspieler in der Netflix-Serie ‚Dolly Parton’s Heartstrings‘ gegeben. Macaulay Culkin ist also wieder auf dem richtigen Weg und wir wünschen ihm weiterhin alles Gute!

 Anzahl der Filme von Kevin - Allein zu Haus

FSK 12 Filme: So kannst du sie mit Eltern anschauen

Du kannst ab 12 Jahren einen Film schauen, vorausgesetzt, dass ein Elternteil, ein Erziehungsberechtigter oder ein Aufsichtsperson ab 6 Jahren dabei ist. FSK 12 Filme sind für Kinder ab 12 Jahren geeignet, aber Eltern sollten immer dabei sein, um sicherzustellen, dass der Inhalt für das Kind angemessen ist. Da die meisten FSK 12 Filme einige Themen enthalten, die Kinder unter 12 Jahren nicht verstehen können, solltest du auf jeden Fall einen erwachsenen Begleiter haben. Wenn du jünger als 12 Jahre bist, solltest du immer vorher einen Elternteil oder Erziehungsberechtigten fragen, ob du einen bestimmten Film ansehen darfst.

Kevin – Allein zu Haus“: Der meistgesehene Weihnachtsfilm aller Zeiten

Der Film war ein sofortiger Erfolg und wurde zu einem der meistgesehenen Weihnachtsfilme.

„Kevin – Allein zu Haus“ schlug alle Erwartungen und wurde zu einem der meistgesehenen Weihnachtsfilme aller Zeiten. Der Film, der 1990 produziert wurde, kostete fast 18 Millionen US-Dollar und spielte weltweit sogar 477 Millionen Dollar ein. Er erhielt außerdem eine Reihe von Auszeichnungen und wurde von Kritikern positiv bewertet. In „Kevin – Allein zu Haus“ geht es um den 8-jährigen Kevin McCallister, der während seine Familie in die Ferien fliegt, versehentlich zurückgelassen wird. Kevin muss sich selbst über Weihnachten zu Hause behaupten und sich gegen zwei Einbrecher zur Wehr setzen. Dieser Film ist ein wahrer Klassiker und ein absolutes Muss für die Weihnachtszeit.

Nicht schon wieder allein zu Haus“: Archie Yates Abenteuer

Du bist auch manchmal allein zu Haus? Dann dürfte Dir das neue Remake „Nicht schon wieder allein zu Haus“ bestimmt gefallen. Der zwölfjährige Dunkelhaarige Archie Yates, bekannt aus „Jojo Rabbit“, spielt darin die Hauptrolle. Doch dieses Mal ist es nicht ein einzelner Junge gegen eine Bande von Kriminellen, sondern Archie steht vor der Herausforderung, allein zu Haus zu bleiben, während sein Vater und seine Mutter für ein Wochenende wegfahren. Wie er wohl mit der Einsamkeit zurecht kommen wird? Diese Frage stellt sich auch der Zuschauer, der gespannt dem Abenteuer des jungen Helden folgt.

Kevin – Allein zu Haus 2022: So erlebst du Nostalgie am 24. Dezember

Du hast es bestimmt schon gehört: Kevin – Allein zu Haus kommt 2022 zurück! Der Film startet am 24. Dezember 2022 um 15 Uhr auf Sat 1. Es wird die Komödie der 90er Jahre sein, die wir alle lieben. Es wird ein Augenblick der Nostalgie sein, an den wir uns alle erinnern werden.

Vielleicht kannst du es kaum erwarten, den Film zu sehen – aber keine Sorge, es ist noch etwas Zeit! Bis dahin kannst du dir noch mal die alten Filme anschauen und dich in Erinnerungen an Kevin und seine tollen Abenteuer versetzen. Wir freuen uns schon sehr auf die Fortsetzung!

Schau „Kevin – Allein zu Haus“ in der Warner TV Film Mediathek

Hast du „Kevin – Allein zu Haus“ verpasst? Kein Problem! In der Mediathek von Warner TV Film kannst du ganze Folgen der beliebten Sendung ansehen. Dort findest du eine Vielzahl an Filmen und Serien, die du jederzeit streamen kannst. So hast du die Möglichkeit, auch ältere Folgen von „Kevin – Allein zu Haus“ zu schauen. Diese Komödie aus dem Jahr 1990 ist ein Klassiker und wird oft wiederholt. Obwohl er mittlerweile schon über 30 Jahre alt ist, hat er nichts von seiner Beliebtheit eingebüßt. Also, was hältst du davon? Vielleicht ist es mal wieder an der Zeit, Kevin zu besuchen.

Kevin – Allein zu Haus: Kultfilm von John Hughes (1990)

Der Film aus dem Jahr 1990 ist eine Komödie, die von John Hughes geschrieben und inszeniert wurde.

Kevin – Allein zu Haus ist eine der beliebtesten Komödien des Kultregisseurs John Hughes. Erstmals im Jahr 1990 veröffentlicht, erfreut sich der Film noch heute größter Beliebtheit. Nicht nur bei den Zuschauern, sondern auch bei Kritikern, die sich von dem innovativen Humor in dem Film begeistert zeigten. Die Geschichte dreht sich um den achtjährigen Kevin McCallister, der versehentlich in seinem Elternhaus zurückgelassen wird, als seine Familie nach Paris aufbricht. Er muss sich selbst verteidigen, als er bemerkt, dass zwei Einbrecher versuchen, in sein Zuhause einzudringen. Dank seiner Raffinesse, die sich in verschiedenen Situationen darstellt, gelingt es ihm, die Einbrecher zu besiegen. Der Kultfilm kann leider nicht auf Streaming-Diensten wie Joyn, Netflix, RTL+, VIDEOBUSTER, Prime Video Channels, Discovery+, ZDFmediathek, ARTE, ARD Plus, Paramount+, PantaRay, Flimmit, Kino on Demand, CHILI, Sooner, Netzkino, Pluto TV, Crunchyroll, Viki, Wakanim, alleskino, filmfriend, filmingo, Mubi, LaCinetek und behind the aufgerufen werden, aber du kannst ihn dir auf DVD, Blu-ray oder als digitalen Download kaufen. Wir empfehlen dir, dir die Zeit zu nehmen und dir diesen Kultfilm anzusehen. Du wirst es nicht bereuen!

 Anzahl der Teile von Kevin allein zu Hause

Schau „Kevin – Allein zu Haus“ bei Amazon Prime Video an!

Du möchtest „Kevin – Allein zu Haus“ ansehen? Dann bist du bei Amazon Prime Video genau richtig! Der Weihnachtsklassiker aus dem Jahr 1990 erzählt die Geschichte von Kevin McCallister (gespielt von Macaulay Culkin), der auf sich allein gestellt ist, als seine Familie für einen Urlaub verreist und er zu Hause zurückbleibt. Die Komödie von John Hughes ist ein Muss für jeden Weihnachtsfilm-Fan. Obwohl sie schon älter ist, ist die Geschichte immer noch sehr unterhaltsam und lustig. Es gibt auch ein paar spannende Szenen, wenn Kevin versucht, zwei verrückten Dieben zu entkommen. Egal ob du den Film schon gesehen hast oder zum ersten Mal, schau ihn dir jetzt bei Amazon Prime Video an. Genieße die Zeit mit Kevin und seinen Abenteuern im ganzen Haus.

Leben in 671 Lincoln Avenue, Winnetka: Friedlich & Sicher

Die Familie McCallister wohnt in der 671 Lincoln Avenue im nördlichen Teil von Chicago, im Vorort Winnetka. Die Wohngegend ist sehr beliebt bei Familien, vor allem wegen des großen Parks in unmittelbarer Nähe. In dem Park kannst Du mit Deinen Freunden spielen oder einfach die Natur genießen. Auch die Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung sind sehr gut. In nur wenigen Minuten bist Du in einem Supermarkt oder in einem Einkaufszentrum, in dem Du alles findest, was Du brauchst.

Die McCallisters lieben es, in ihrem Viertel zu leben. Es ist ein sehr sicherer und friedlicher Ort, an dem sie sich wohlfühlen.

Macaulay Culkins 40. Geburtstag – DJ, Schauspieler, Autor

Du kennst ihn wahrscheinlich noch als Macaulay Culkin, den Stern aus dem beliebten Film „Kevin – Allein zu Haus“. Nun wird er 40 Jahre alt – ein Meilenstein, der für einige eine kleine Überraschung bedeutet. Macaulay hat zahlreiche Filmrollen gespielt und vor allem mit seinem Schauspieltalent für Aufsehen gesorgt.

Doch nicht nur im Filmgeschäft hat er sich einen Namen gemacht. In letzter Zeit hat er auch als Musiker und DJ an Popularität gewonnen. Sein DJ-Name „DJ Mom Jeans“ ist ein echter Hit. Auch als Autor konnte er sich einen guten Ruf erarbeiten. Er hat einige Bücher geschrieben, darunter seine Autobiografie „Junior“.

Nun, da er 40 ist, hat er viele Möglichkeiten, um seinen Horizont zu erweitern und neue Hobbys auszuprobieren. Seine Fans können gespannt sein, was er als nächstes vorhat!

Macaulay Culkin: Erfolgreicher Unternehmer & Entertainer

Der gebürtige New Yorker wurde in den 80er-Jahren mit Filmen wie „Uncle Buck“ und „Kevin – Allein zu Haus“ zum Kinderstar. Sein Erfolg brachte ihm ein Vermögen von 16 Millionen Euro ein. Mit seinem Reichtum setzte er sich von dem Rest der Branche ab und erfüllte sich seinen Traum, eine eigene Comedy-Show zu produzieren.

Mit seinen 40 Jahren ist Macaulay Culkin längst erwachsen geworden und hat sich von seiner Rolle als Kinderstar deutlich distanziert. Statt Filme zu drehen, widmet er sich nun lieber seinem eigenen Projekt: „Bunny Ears“. In seinem Online-Magazin, das er gemeinsam mit seinem Freund Matt Cohen betreibt, beschäftigt sich der ehemalige Schauspieler mit Themen, die ihm wichtig sind. Von Musik und Kunst über Ernährung und Kultur bis hin zu seinen persönlichen Geschichten, die er in Form von Podcasts und Videos veröffentlicht. Macaulay Culkin ist auch als Gastgeber für die US-amerikanische Comedy-Serie „Robot Chicken“ zu sehen. Mit seinen witzigen Einlagen, die oft auf seine frühere Kindheit anspielen, unterhält er seine Zuschauer. Er ist ein Meister der Ironie und versteht es, ein breites Publikum zu begeistern.

Mittlerweile ist Macaulay Culkin ein erfolgreicher Unternehmer und Entertainer. Er hat seine Kindheit hinter sich gelassen und ist ein echter Multi-Millionär geworden. Mit seinem Online-Magazin Bunny Ears und seinen Auftritten in „Robot Chicken“ will er jedoch nicht nur Geld verdienen, sondern auch seinen Fans Freude bereiten. Er hat sein Talent und seine komödiantischen Fähigkeiten entdeckt und sich zu einem erfolgreichen Entertainer gemausert. Mit seinem Humor und seiner Ironie begeistert er Menschen jeden Alters.

Macaulay Culkin: Von 50 Millionen US-Dollar zu Drogenbesitz in 24 Jahren

Mit 14 Jahren hatte Macaulay Culkin bereits ein Vermögen von 50 Millionen US-Dollar angehäuft. Jetzt, 24 Jahre später, ist er wegen des Besitzes von Drogen in Schwierigkeiten geraten. Bei der Kontrolle seines Pontiac Bonneville fanden die Polizisten Marihuana und verschiedene Psychopharmaka. Diese Entdeckung überraschte die Beamten natürlich und sie nahmen den Schauspieler fest.

Kevin begleicht Hotelrechnung – 967,43 US-Dollar für „Home Alone

Der Film „Home Alone“ geht zu Ende, als Kevins Vater eine überraschende Kreditkartenrechnung für den Zimmerservice erhält. Die Kosten belaufen sich auf 967,43 US-Dollar und müssen natürlich beglichen werden. Kevin und seine Familie hatten nämlich vergessen, aus dem Hotelzimmer auszuchecken, bevor sie nach Hause gefahren sind. Da Kevins Eltern sich zu diesem Zeitpunkt schon auf dem Weg nach Paris befanden, musste Kevin die Rechnung für sie begleichen – auch wenn er dazu ein wenig Geld aus seinem Sparschwein nehmen musste.

Genieße deinen Abend mit Disney+: Kult-Klassiker & Serien!

Manchmal ist es schwer, einen Abend allein zu Haus zu verbringen. Du hast keine Lust, das Haus zu verlassen, aber du möchtest auch nicht deinen ganzen Abend allein verbringen. Disney+ bietet dir die perfekte Lösung! Mit einem großen Angebot an Filmen und Serien, dass jeder Geschmack anspricht, wird sich dein Abend zu Hause zu etwas Besonderem!

Du hast die Wahl zwischen unzähligen Kult-Klassikern, wie zum Beispiel „Alice im Wunderland“ oder „Die Schöne und das Biest“. Aber auch für Serien-Liebhaber bietet Disney+ ein reichhaltiges Angebot. Von „The Mandalorian“ über „High School Musical: The Musical: The Series“ bis hin zu „Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“, ist hier für jeden etwas dabei.

Also, warum allein zu Haus bleiben? Lass Disney+ deinen Abend zu einem unvergesslichen machen! Dank den vielen verschiedenen Inhalten kannst du einen gemütlichen Abend mit deinen Lieblingscharakteren verbringen und dich in zahlreiche Abenteuer stürzen. Also worauf wartest du noch? Melde dich bei Disney+ an und genieße deinen Abend!

Entdecke die magische Welt von Harry Potter mit den Filmen

Die Harry Potter-Filme sind ein Muss für jeden Fantasy-Fan! „Harry Potter und der Orden des Phoenix“, „Harry Potter und der Halbblutprinz“ und „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ sind absolute Klassiker und bieten eine faszinierende Reise in die Welt des Zauberlehrlings Harry Potter. Die Filme sind für Jugendliche ab 12 Jahren geeignet und eignen sich hervorragend, um sich in die magische Welt des Harry Potter hineinzuversetzen. Die geheimnisvollen Geschichten lassen die Herzen der Fans höher schlagen und die fantastischen Effekte und die atemberaubenden Kulissen machen die Filme zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wer sich einmal in die Welt von Harry Potter und seinen Freunden entführen lassen möchte, sollte sich auf jeden Fall die Filme ansehen.

Ashton Kutcher: Einer der bestbezahlten Schauspieler in Hollywood

Ashton Kutcher ist einer der erfolgreichsten Stars in Hollywood. Nicht nur ist er Topverdiener pro Folge (750000 Dollar), sondern er hat im Jahresvergleich auch stolze 24 Millionen Dollar eingenommen. Sein Einkommen setzt sich unter anderem aus dem Gehalt für die TV-Show „Two and a Half Men“, Tantiemen aus der Serie „Die wilden Siebziger“ und einem Werbevertrag mit Nikon zusammen. Außerdem hat Ashton Kutcher eine Firma namens Katalyst gegründet, mit der er Produktionen für TV und Film finanziert. Auch als Investor ist er sehr erfolgreich und hat in verschiedenen Unternehmen investiert. Insgesamt betrachtet, ist Ashton Kutcher einer der erfolgreichsten und bestbezahlten Schauspieler in Hollywood.

Kauf Dir das berühmte „Kevin – Allein zu Haus“ Haus für 2.4 Mio Dollar!

Du hast schon immer davon geträumt, in die Rolle des einsamen Kevins zu schlüpfen? Jetzt hast du die Chance! Denn das Haus, in dem der Film „Kevin – Allein zu Haus“ gedreht wurde, steht zum Verkauf. Für rund 2,4 Millionen Dollar (1,6 Mio Euro) ist das dreistöckige Gebäude in Winnetka, einem Vorort von Chicago, dein Schnäppchen. Es bietet sechs Schlafzimmer mit vier Badezimmern und einem großen Pool im Garten. Ein einzigartiges Erlebnis, das du so schnell nicht vergessen wirst. Also, worauf wartest du noch? Überlege dir, ob du das Haus nicht dein Zuhause nennen willst!

Fazit

Es gibt insgesamt vier Teile von „Kevin allein zu Haus“. Der erste Teil wurde 1990 veröffentlicht und die anderen Teile folgten 1992, 1997 und 2002. Hoffe das hilft dir weiter!

Es gibt insgesamt vier Teile von Kevin allein zu Haus, also haben wir jetzt eine Antwort auf unsere Frage. Du kannst jetzt ruhigen Gewissens loslegen und die vier Filme schauen. Viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar